Museumspädagogik

Selber-Käsen für Schulen

Schulklassen können unserem Käser mithelfen, 65 Liter Milch zu sechs Kilo Käse zu verarbeiten. Das "Selber Käsen" in der urchigen, 400-jährigen Alphütte dauert rund eine Stunde; mit Museumsbesichtigung rund zwei Stunden.

Kosten: Fr. 340.- inkl. 6 kg Käse (per Post geliefert nach 8 Wochen Reifezeit)

Für Schulklassen aus Appenzell A.Rh. ist das "Selber Käsen" kostenlos!

Bildung & Vermittlung

Schulklassen aller Stufen profitieren in unserem Museum von diversen Angeboten, die wir gerne individuell für Sie zusammenstellen. Bitte informieren Sie sich direkt unter Tel. 071 368 50 56 oder per Mail an info@appenzeller-museum.ch.

Jetzt aktuell

Ausserrhoder Schulklassen besuchen im laufenden Jahr gratis alle Museen im Kanton Appenzell A. Rh., darunter natürlich auch das Appenzeller Volkskunde-Museum. Kostenlos sind für die Klassen aus A. Rh. dazu sämtliche Veranstaltungen, welche die Ausserrhoder Museen auf der Plattform kklick.ch anbieten. Im Fall des Appenzeller Volkskunde-Museums sind dies die Angebote »Selber Käsen«, »Sennenkultur entdecken« sowie »Sennenkultur und Textilhandwerk«.

Darüber hinaus geniessen alle Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren aus den Kantonen Appenzell A. Rh. und St. Gallen (ergo auch St. Galler Schulklassen) ab sofort kostenlosen Eintritt in alle Ausserrhoder Museen.

Direkter Link zu den kklick-Angeboten unseres Museums: www.kklick.ch/ar/anbieter/show/appenzeller-volkskunde-museum-36

button_back.gif

Lämmlers Sennenstreifen in der Vitrine - wie viele verschiedene Kuhmodelle sind da vertreten?
Lämmlers Sennenstreifen in der Vitrine - wie viele verschiedene Kuhmodelle sind da vertreten?